Whistleblowing und Datenschutz – ein unlösbares Spannungsfeld?

Whistleblowing und Datenschutz – ein unlösbares Spannungsfeld?

Diese interessante Diskussion behandelt Prof. Dr. Stefanie Fehr in der aktuellen Ausgabe der ZD - Zeitschrift für Datenschutz (ZD 2022, 256). Neben dieser Diskussion finden Sie ebenso wichtige und passende Artikel im Bereich Datenschutz, unter anderem von Philip Bafteh, Jörn Erbguth, Olga Stepanova, Benedikt Buchner und Michael Wessels.

Die ZD ist eine Zeitschrift, die monatlich erscheint und stets aktuelle Inhalte in Kooperation mit bitkom e.V., Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V., davit - Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. und VAUNET - Verband Privater Medien liefert.

Die Zeitschrift können Sie sich hier liefern lassen: https://www.beck-shop.de/zd-zeitschrift-datenschutz/product/9002683